Logo

Die OTTO JUNKER Unternehmensgruppe ist ein weltweit tätiger Anlagenbauer  in den Bereichen Thermoprozessanlagen, Gießereianlagen und Edelstahlgießerei.  Mit unseren rund 700 Mitarbeitern weltweit bieten wir unseren Kunden höchste Zuverlässigkeit, Flexibilität und exzellente Qualität. Durch die enge Zusammenarbeit mit der RWTH Aachen steht OTTO JUNKER für Innovation und  fortschrittliches Denken. Die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der Produkte ist das Ergebnis deutscher Ingenieurskunst, ergänzt durch einen weltweit agierenden Service.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Bereich Finance & Controlling einen

 

Beteiligungscontroller (m / w / d)


Ihr Aufgabengebiet:

  • Controlling von Unternehmenseinheiten mit Schwerpunkt Auftragscontrolling
  • Unterstützung im Monatsabschluss und Group Reporting, Ermittlung von Rückstellungen und Beständen
  • Erstellung einer integrierten Planung für Budget, rollierenden Forecast und Mehrjahresplanung
  • Weiterentwicklung des KPI-Frameworks, Erstellung von Abweichungsanalysen und Entwicklung von Maßnahmen mit Umsetzungscontrolling
  • Aufbau und Pflege des BAB’s
  • Anfertigung des Reporting für Gesellschafter, Vorstand, Beirat, Aufsichtsrat und Banken
  • Weiterentwicklung des Management Reportings und der Controllinginstrumente
  • Erstellung von Ad Hoc Auswertungen als Entscheidungsvorlage für die Geschäftsführung



Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finanzen / Controlling oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation im Controlling
  • mehrjährige, relevante Berufserfahrung im Bereich Finanzen / Controlling
  • gute Kenntnisse im Accounting (HGB)
  • sehr gute analytische Fähigkeiten mit großer Zahlenaffinität und der Fähigkeit auch komplexe Sachverhalte einfach darzustellen
  • sehr gute IT-Kenntnisse, sicherer Umgang mit MS Office sowie Erfahrung mit ERP- / BI-Tools, idealerweise Erfahrung im Umgang mit Navision
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Team-, Kooperations-, und Kommunikationsfähigkeit sowie unternehmerisches Denken und Handeln
  • hohes Maß an Engagement, Eigenverantwortlichkeit und Selbstständigkeit



Sie erwartet eine spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem international operierenden Unternehmen. Nach einer sorgfältigen Einarbeitung bieten wir Ihnen eine langfristige Perspektive, maßgerecht zugeschnittene Schulungen, regelmäßige Feedbacks und kurze Entscheidungswege. 
Bewerben Sie sich jetzt über unser Jobportal!